Senioren: Fimnachmittag am 21. Februar 2017

„Ein Papst vom Ende der Welt“ und „Franziskus unter Wölfen“ waren die Titel der Dokumntationen, die wir vorführten.

Einer kleine, interessierte Gruppe von Senioren traf sich im Pfarrheim Schönering, um mehr über Papst Franziskus, den ersten Jesuiten und Südamerikaner, an der Spitze der katholischen Kirche zu erfahren.  Als „Kardinal der Armen“ hat sich der neue Pontifex in seiner Heimat einen Namen gemacht.  Wer ist der neue Papst mit dem Namen Franziskus?  Wofür steht er und in welche Richtung wird er die römisch-katholische Kirche führen?  Diese Fragen wurden in der sehr interessant und informativ gestalteten Dokumentation beantwortet.

Wir ließen den Nachmittag mit intensiven Gesprächen, Brötchen und Faschingskrapfen ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *