Besichtigung der Klinik Wilhering am 21. März 2017

Die Führung in der Klinik Wilhering war sozusagen unser erster Ausflug im Jahr 2017.

Um 14.00 Uhr trafen sich 40 sehr interessierte Senioren im Eingangsbereich der Klinik Wilhering. Primar Roland Resch, ein Mitglied unseres Pfarrgemeinderates, nahm uns freundlich in Empfang. Im Pyramidensaal , wo wir alle Sitzplätze vorfanden, bekamen wir eine kurze Information über die gelebten Werte des Hauses, die Bettenzahl,  Anzahl der Beschäftigten und das Patientengut. So weit die Theorie.

Dann durften wir in alle Therapiebereiche hineinschauen: das Hallenbad, den Gymnastikraum, den Trainingstherapieraum mit seinen Trainingsgeräten, die Behandlungsräume der Ergotherapeuten in Aktion und als besonderes Highlight durften wir einen Patienten bei der Gangschulung im Lokomaten bewundern.

Zur Begeisterung aller  wurden wir zum Abschluss im Pyramidensaal auf Getränke, Kaffee und Brötchen eingeladen. Es gab noch ausreichend Zeit  um mit Prim. Resch zu plaudern und er stand allen Fragen tapfer Rede und Antwort.

CIMG4412

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *