beitrag

Wenn dich die Gefühlswelle überrollt

Elf Dramolette zu Gefühlslagen, mitten aus dem Leben Jugendlicher gegriffen,  wurden von den coolen Theater-Mädls am Ende der einwöchigen Theater-Werkstatt (zu der Jungschar und Kath. Jugend eingeladen haben) dargeboten.  Übermut, Langeweile, Zweifel, Misstrauen, Heiterkeit, Desinteresse, Zuneigung, Egoismus, Fröhlichkeit, Mut, …  Die zahlreich erschienenen Fans waren begeistert, nicht nur von der schauspielerischen Qualität, sondern auch vom Gehalt der selbst erarbeiteten Mikrodramen. „Diese Woche hat uns richtig zusammengeschweißt. Echt Schade, dass es jetzt vorbei ist“, so eine der Darstellerinnen. Dank an Theaterfreak Marie Aglas, die den Jugendlichen eine Woche lang die faszinierende Welt des Theaters nähergebracht und mit den Nachwuchstalenten gearbeitet hat. Fortsetzung dringend erwünscht!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *