beitrag

Erstes Firmtreffen: Gottesbild und Gottes Geist

An die 60 Firmlinge aus Alkoven und Schönering bereiten sich heuer gemeinsam auf die Firmung vor.  Beim ersten Firmtreffen ging es darum, ob und wie wir uns den Geist Gottes vorstellen können. Den Geist, der uns mit Gott verbindet und mit dem Göttlichen in uns.
Und es ging um Gottesbilder, die wir mit uns tragen. Die sich im Lauf des Lebens aber auch verändern können.
Im Rahmen einer Abschlussliturgie trugen wir diese Gottesbilder mit einer Kerze in unsere Mitte. Gott, du bist für mich wie …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *