Herbstfahrt der Senioren zum Stehrerhof am 3. September 2019

Unsere erste Fahrt im Herbst führte uns ins südliche Hausruckviertel. Das Ziel für unsere Andacht war die Pfarrkirche in Vöcklamarkt.  Wir wurden von Pfarrer und Mesnerin herzlich in Empfang genommen und erhielten einen kurzen Überblick über die Pfarre und die Kirche, bevor wir eine kurze Andacht mit unserem Herrn Pfarrer hielten.

Das Mittagessen erwartete uns beim Böckhiasl in Neukirchen an der Vöckla, wo wir in bewährter Manier gut speisten. Nach dem Essen nahmen die meisten die Möglichkeit wahr, zu Fuß zum Stehrerhof zu marschieren.

Dort tauchten wir in einem original Hausruckbauernhof in  ein Jahrhundert   Bauernarbeit und Handwerk ein. Die Exponate waren vielen aus ihrer Kindheit bekannt.

Die Heimfahrt führte uns Richtung Wels, wo wir in Steinhaus beim Hudernwirt einkehrten.  An diesem schönen Spätsommertag konnten wir sogar noch im Gastgarten sitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *