IMG_7396_kopie

Corona-Kreuzweg

Kontakt zu den Leuten halten. Trotz oder gerade wegen der besonderen Zeit. Das ist die Herausforderung an die Pfarren in der heurigen Karwoche. Wir versuchen es mit einem Corona-Kreuzweg. Den Leidensweg Jesu mit unserer aktuellen Situation verbinden, das ist der Hintergrund für diesen besonderen Kreuzweg. Weil alles einfach nur absagen ohne sich andere Karwochen-Rituale zu überlegen kanns auch nicht sein.  Ihr findet den Kreuzweg entlang des Roßbaches von der alten WILIA-Garage Richtung Gasthaus Hollaus. Ein besonderer Dank gebührt Julia und Peter Rietzler, die den Corona-Kreuzweg als Familienprojekt umgesetzt haben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *