IMG_7358

Sorgenwand in der Karwoche

Liturgische Feiern sind heuer in der Karwoche nicht möglich und damit verbunden auch viele schöne und vertraute Rituale nicht. Ein kleines Ritual bieten wir dir als Ersatz an: Bring deine Sorgen, Klagen, Bitten, … auf einem Zettel (von daheim !!!), steck sie in die Sorgenwand am IMG_7367Kirchenplatz und übergib sie somit Gott.
Die Sorgenwand steht von Palmsonntag bis Ostermontag vor der Kirche.
Die Zettel mit den schriftlichen oder gezeichneten Sorgen, Bitten, … werden am Ostermontag in würdiger Form dem Feuer übergeben, auf dass sie wie Weihrauch als Gebet aufsteigen zu unserem Herrn und Gott.
Denn das Leben ist stärker als der Tod.
Gesundheit und frohe Ostern wünscht das Familiengottesdienst-Team!
PS: Die Sorgen-Station darf im Laufe der Karwoche nicht nur inhaltlich, sondern gerne auch dekorativ erweitert werden und wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *