n-medium-16x9-far

Schöneringer Adventweg

Das FaGoDi-Team lädt euch jeden Adventsonntag zwischen 16 und 20 Uhr ein, den Schöneringer Adventweg zu gehen und dabei etwas adventliche Besinnung zu finden – Weihnachten entgegengehen.
Jedes Mal wird ein anderer Abschnitt des vierteiligen Weges gestaltet sein, der sowohl Erwachsene wie auch Kinder ansprechen Wegplanwill. Der Weg wächst und geht jeden Sonntag ein Stück weiter, bis er am 4. Adventsonntag eine vollständige Runde ist. Der jeweilige Wegabschnitt wird mit unterschiedlichen Impulsen gesäumt sein, die zum Nachdenken, Innehalten und Einstimmen auf Weihnachten einladen. Jeder Sonntag steht unter einem anderen Leit-Thema.
Weg 1: Augen öffnen
Weg 2: Überrascht werden
Weg 3: (Vor-)Freude leben
Weg 4: Zeichen sein
Der Weg beginnt immer bei der alten WILIA-Garage.
Unbedingt Taschenlampe  mitnehmen und sehr gutes robustes Schuhwerk, das auch ein wenig feucht und dreckig werden darf, anziehen.
Bitte geht entweder alleine oder in eurer Haushaltsgruppe. Wenn ihr andere trefft, Abstand halten nicht vergessen.
Wir hoffen, dieses kleine Angebot ist eine bescheidene Entschädigung für die vielen Einschränkungen und Absagen des heurigen Advents.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *