mexiko-erdbeben-kueste-schaeden

Benefizkonzert für Erdbebenopfer in Mexiko (19. Nov)

Ein buntes und schwungvolles Programm bringen Mitglieder des Landestheater-Opernensembles sowie des Bruckner Orchesters Linz nach Schönering mit, wenn sie für die Erdbebenopfer in Mexiko musizieren:

Fenja Lukas, Sopran
Isabell Czarnecki, Mezzosopran
Pedro Velazquez-Diaz, Tenor
Matthäus Schmidlechner, Tenor
Franz Binder, Bariton
Dominik Nekel, Bass
José Suárez, Orgel
Ingrun und Jochen Gröpler, Violine
Thomas Koslowsky, Viola
Anne-Katrin Flick, Violoncello
Golo Gröpler, Horn

Sonntag, 19. November, 17 Uhr
Pfarrkirche Schönering
Eintritt: freiwillige Spenden

Bei den schweren Erdbeben in Mexiko sind im September über 300 Menschen um ihr Leben und Tausende um ihre Häuser und Wohnungen gekommen. Die beiden mexikanischen Musiker Pedro Velázquez-Díaz und José Suárez möchten dies mit ihren Freunden in unser Bewusstsein rufen und Spenden für ihre Heimat sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *