js_godi_12

Nachlese: Jungschargottesdienst Sonntag, 16. September 2012

2012-09-16 09.16.10

An diesem Sonntag übernahmen die Teilnehmer des Jungscharlagers in Klaffer gemeinsam mit dem Liturgieteam die Gestaltung des Gottesdienstes.

Fröhlich zogen wir mit unserem Jungscharlied „Es ist schön, solche Freunde zu haben“ in die Kirche ein.

2012-09-16 09.44.53

Thematischer Schwerpunkt des Gottesdienstes war das Spiel. Warum ist das Spielen so wichtig – für Kinder und Erwachsene gleichermaßen?

Foto

2012-09-16 09.49.14

Spielen lehrt uns den respektvollen Umgang miteinander, wir lassen uns auf einander ein, wir genießen eine zweckfreie Zeit, wir vergessen alles rund um uns und vertiefen uns in Freude und Spaß in der Gemeinschaft.

Kinder tun instinktiv, was sie am glücklichsten sein lässt. Erwachsene kommen ihrem kindlich-göttlichen Selbst wieder näher. Dort will auch Jesus uns haben. Wir gestalteten auch einen Rückblick auf das Jungscharlager, mit vielen Fotos und einem Bericht der Kinder.

Im Anschluss an die Feier lud die Pfarrcaritas draußen vor der Kirche zur Agape. „Coffee to Help“, Säfte und Kuchen wurden angeboten – der Erlös kommt Kindern in den ärmsten Ländern zugute.

P9160034

Wir durften auch Speisekürbisse aus dem Garten von Pfarrer Kaserer feil bieten, die Einkünfte daraus darf die Jungschar verwenden.

P9160039

Herzlichen Dank an den Herrn Pfarrer und alle Spender!

P9160048

P9160046

P9160044

Nächster Familiengottesdienst: 11. November, 9:30 Uhr, Fest des Hl. Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *